Der Verein Zuflucht unterstützt Geflüchtete, die keine Berechtigung für Sprachkurse erhalten und sich die Integrationskurse finanziell nicht leisten können. Inzwischen haben vor allem gambische und afghanische Geflüchtete dank großzügiger Spenden der Müllheimer Bürger die Kurse absolviert und erfolgreich den Deutschtest für Zuwanderer bestanden. Das ermöglicht nun den Zugang zur Ausbildung und gibt den Geflüchteten eine menschenwürdige Zukunftsperspektive.

Für die inhaltliche Sprachförderung sorgt das Huckepack-Team mit 30 aktiven Sprachlotsen. Ab September werden neue Huckepack-Kurse angeboten.