Die ehrenamtliche Arbeit der Helfer des Gesundheits-Teams findet in enger Zusammenarbeit mit dem Sozialarbeiter der Flüchtlingsunterkunft statt.

Begleitung der Flüchtlinge zu:

  • Arztpraxen
  • Zahnarztpraxen
  • Apotheken
  • Physiotherapeuten
  • Krankenhaus

und wenn notwendig zu daraus resultierenden Kontroll-Terminen.
Wenn möglich helfen wir beim Übersetzen oder organisieren einen Dolmetscher.

Dringend werden noch weitere Begleiter/Fahrer gesucht, die uns in dieser wichtigen AG-Arbeit unterstützen.

Kontakt:

info@zuflucht-muellheim.de