Die Zahl der Flüchtlinge, die in Müllheim eine neue Heimat finden sollen, wird in nächster Zeit noch deutlich steigen. Grund genug für Bürgermeisterin Astrid Siemes-Knoblich, gemeinsam mit Vertretern des Landratsamtes als zuständige Behörde und mit Samuel Gebert, dem Vorsitzenden des Helfervereins „Zuflucht Müllheim“, interessierte Bürger zu informieren. Künftig werden rund 500 Flüchtlinge in Müllheim leben. […]

Stadtkurier Müllheim vom 01. Oktober 2015

Flüchtlinge: Stadt und Landkreis informieren über die Situation in Müllheim

Beitragsnavigation