Nacht der offenen Kirchen in Britzingen mit Fotoausstellung

 

Unter dem Motto „Ein Gott – viele Religionen“ laden die Kirchengemeinden der Region Müllheim am Samstag, den 22. Oktober 2016 zur ökumenischen „Nacht der offenen Kirchen“ ein.
Die ev. Kirchengemeinde Britzingen-Dattingen beteiligt sich zusammen mit ihrer Partnergemeinde Hügelheim an der Aktion.

Gemeinsam laden beide zu einer Fotoausstellung ein, die anlässlich der „Nacht der offenen Kirchen“ am Samstag, den 22. Oktober 2016 um 19.30 Uhr in der Pfarrschiire Britzingen eröffnet wird. Sie trägt den Titel: „Der fremde Blick – Flüchtlinge fotografieren ihre neue Heimat“. Die Künstler Lamin Daffeh aus Gambia und Brhane Mehari aus Eritrea, die beide Zuflucht in Müllheim gefunden haben, haben ihre neue Heimat mit der Digitalkamera erkundet. Entstanden sind Fotos, die zum einen unseren Alltag aus ungewohnter Perspektive in den Blick nehmen. Zum anderen dokumentieren sie auf eindrückliche Weise die hiesige Willkommenskultur.
Die ev. Kirchengemeinden Britzingen-Dattingen und Hügelheim haben eine Auswahl der Fotos zu einer Ausstellung zusammengestellt, die an diesem Abend eröffnet wird. Die beiden Fotokünstler werden ihr Werk persönlich erläutern.

Die Ausstellung hat ihren Ort zunächst in der Britzinger Pfarrschiire, Ende November zieht sie dann um in die Katharinenkirche Hügelheim.

Wann: Samstag, 22.10. 2016
Wo: Ev. Kirche Britzingen

Eröffnung der Fotoausstellung: 22.10. 2016 um 19.30 Uhr in der Pfarrschiire Britzingen

Website: http://www.eki-britzingen-dattingen.de/index.php?c=1&s=termine

Badische Zeitung: http://www.badische-zeitung.de/muellheim/kirchen-oeffnen-ihre-tueren-zum-verweilen-und-erleben–128800480.html

 

22. Oktober: Nacht der offenen Kirchen

Beitragsnavigation